Seemann

Ausgenommen, wir gehen an die See
den Seemann suchen, der mit grauen Augen
das Meer durchdringt
ich geb einen Heller
und sing eine Möwe
meine Flügel tragen weit
die Füße segeln backbord
einmal vergessen
zweimal vergessen
dreimal soll es nimmer sein
es gibt keine Regeln
und keinen Ort
den ich mehr fühlte als jenen
an dem du weilst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.